Skip to content
logo-designport
foto_08 foto_15

Rahmenverträge
mit der Deutschen Bahn AG

Grundlagen der Rahmenverträge mit der Deutschen Bahn AG sind die DB‑Präqualifikationen und das innerbetriebliche Qualitätsmanagementsystem. Sie weisen die PBVI GmbH als bahnzertifiziertes Unternehmen aus, das alle Standards und Qualitätsanforderungen erfüllt und wirtschaftlich leistungsfähig ist.

Rahmenverträge Planung
1000 / 6YC / 92294706
über Planungsleistungen für Fahrbahnmaßnahmen und ggf. Entwässerungsmaßnahmen
mit und ohne PSS (bis max. 50 T EUR).
Alle Regionen der DB AG, bundesweit.

Rahmenverträge Bauüberwachung
über Bauüberwachungsleistungen für kurzfristige Einsätze (bis max. 50 T EUR)

Nord

  • 1000 / Rk1 / 92261411
  • 1000 / Rk1 / 92286247
  • 1000 / Rk1 / 92286253

West

  • 1000 / Rk1 / 92261495
  • 1000 / Rk1 / 9228625

Süd

  • 1000 / Rk1 / 92261555

Südwest

  • 1000 / Rk1 / 92261587
  • 1000 / Rk1 / 92286256

Südost

  • 1000 / Rk1 / 92261626
  • 1000 / Rk1 / 92286248
  • 1000 / Rk1 / 92286257

Ost

  • 1000 / Rk1 / 92261674
  • 1000 / Rk1 / 92286249
  • 1000 / Rk1 / 92286263

Mitte

  • 1000 / Rk1 / 92261717
  • 1000 / Rk1 / 92286264

Rahmenvertrag Vermessung
1000 / EBE / 92249254
über Vermessungsleistungen für Einzelverträge bis max. 50 T EUR Nettohonorar bundesweit gültig.
Alle Regionen der DB AG, bundesweit.