Skip to content
logo-designport

Grundhafter Ausbau der A12 auf einen RQ 29,5

A 12, km 0,0 – km 31,7 und von km 40,225 bis 54,0 beide Richtungsfahrbahnen (RF)

Leistungsbereich:

Planung Straßen

SiGeKo

Projektsteuerung

Auftraggeber: Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg
Leistungsumfang: Lph. 1 – 6 (Planung und Ausschreibung)
Planungszeitraum: 1993 – 2019
Bauzeitraum: 1994 – 2019

Maßnahmenbeschreibung:

  • Grundhafter Ausbau mit vollständiger Neutrassierung im Bestand
  • Bauen unter Verkehr – Verkehrsführung während der Bauzeit
  • Lärmschutzwälle
  • Neubau Entwässerungsanlagen mit Absetz- und Rückstau- / Versickerungsbecken
  • Neubau der Fahrzeugrückhaltesysteme
  • Teilerneuerung der wegweisenden Beschilderung
  • Planung wegweisende Beschilderung einschl. Aufstellkonstruktionen
  • Erstellung SIGE-Pläne