Skip to content
logo-designport

Schienen­erneuerung
mit eingel. Gleis­erneuerung Abschnitt Paulinenaue – Neustadt (Dosse)

Leistungsbereich:

Bauüberwachung Bahn

Projektbezeichnung:

Schienenerneuerung mit eingelagerter Gleiserneuerung Abschnitt Paulinenaue – Neustadt (Dosse) der Schnellfahrstrecke Berlin - Hamburg

Leistungsbeschreibung:
  • Unter laufendem Betrieb wurden ca. 26 km Schienen gewechselt und ca. 1,6 km Gleis erneuert.
  • Leistungsinhalt war die Bauüberwachung Bahn über alle Gewerke einschließlich der baubetrieblichen Vorbereitung.
Besondere Leistungen:
  • Mitwirkung bei der Konzeption der Sperrpausen.
  • Mehrfache Anpassung des Sperrregimes durch Berücksichtigung teils kurzfristiger bahnbetrieblicher Anforderungen.
  • Umsetzung der komplexen Anforderungen aus der Sicherung gegen die Gefahren aus dem Bahnbetrieb und dem LZB-Betriebsregime.
  • Bauen in ökologisch sensiblem Gebiet.
Planungszeitraum:

2018 – 2019

Bauzeitraum:

2020

Auftraggeber:

DB Netz AG