Skip to content
logo-designport

Verdichtung Fest­punktfeld PS0- und PS1-Punkte Golm – Werder

Neubestimmung und Verdichtung des übergeordneten Festpunktfeldes

Leistungsbereich:

Vermessung

Bearbeitungszeitraum: 2018–2019
technologischer Ablauf: genehmigter Netzentwurf GNSS Messung, GNSS Messung, Auswertung mittels der DB AG Ausgleichsoftware NXO, Übergabe und Dokumentation der Ergebnisse
Auftraggeber: DB Netz AG NL OST
besondere Leistungen: Umfangreiche Verdichtung- und Neubestimmung des übergeordneten Festpunktfeldes der DB AG im Bereich Golm-Werder mittels GNSS Messung

Herausforderungen:

Durch die Ersetzung mehrerer Punkte (PS0) des übergeordneten Festpunktfeldes, erstreckten sich die Vermessungsarbeiten von Potsdam bis an die Grenzen der Stadt Brandenburg/Havel. Auf Grund der topographischen Lage und Ausdehnung des Messgebietes erforderten diese Arbeiten eine besondere Vorbereitung und präzise Zeitplanung.